Wir informieren

C.I.C.M.P.-Verkauf an Würth erfolgreich begleitet

Alle
Kanzlei
6/12/2021

Mit Closing im August konnten wir die steuerliche und betriebswirtschaftliche Begleitung unseres Klienten C.I.C.M.P.Vertriebs-GmbH beim Unternehmensverkauf erfolgreich abschließen. Auch die Käufer konnten wir mit unserem Know-how überzeugen und dürfen das gekaufte Unternehmen unter dem neuen Dach der Würth-Gruppe daher weiterhin betreuen.

Die beiden verhandelnden Unternehmen

Die C.I.C.M.P.Vertriebs-GmbH wurde 2008 als Familienunternehmen gegründet und hat sich seither zu einer führenden Gesellschaft im Bereich hydraulischer Verbindungstechnik und Konfektionierung von Hydraulikschläuchen entwickelt. Die Konfektionierung der Schläuche übernimmt das Unternehmen mittlerweile für Kunden in Österreich, Deutschland, Tschechien, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Rumänien, Bulgarien, Polen und der Slowakei.

Mit diesem Profil ergänzt die C.I.C.M.P. Vertriebs-GmbH ideal das Portfolio der Würth-Gruppe, die Weltmarktführer im Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial mit über 400 Gesellschaften und über 81.000 Mitarbeitern in mehr als 80 Ländern ist.

Umfassende Beratung bis zur Vertragsverhandlung

Für die Rundum-Begleitung des Verkaufs aus steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht hat uns die C.I.C.M.P.Vertriebs-GmbH ihr Vertrauen geschenkt. Wesentliche Themen waren dabei die Unternehmensbewertung, die Unterstützung bei der käuferseitigen Due-Diligence-Prüfung sowie bei Kaufpreis- und Vertragsverhandlungen, die wir sehr gerne mit vollem Einsatz für unseren Klienten übernommen haben.

Zurück zur Übersicht